logo rerender
Wohngruppen Haus "Pro-social"
  • home
  • Jugendwohngruppen

Unsere Jugendwohngruppen

Das Angebots- und Leistungsspektrum der gemeinnützigen Wohnheimgesellschaft mbH im Bereich der Jugendhilfe umfasst die Beratung, Betreuung und Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach SGB VIII.

Es gibt aktuell drei Jugendwohngruppen als spezielles Jugendhilfeangebot nach A1 mit geringer Betreuungsdichte und betreuungsfreien Zeiten im Haus "Pro-social".

Das Angebot ist im §27 i.V. mit §34 und §41 SGB VIII begründet. Die Jugendwohngruppe Perspektiven  ist eine WG für Jugendliche mit multiplen Beziehungsabbrüchen - sogenannte „Systemsprenger“. In der Jugendwohngruppe Leben werden männliche und in der Jugendwohngruppe MiA (Mädchen im Aufbruch) weibliche minderjährige unbegleitete Flüchtlinge betreut. Die vierte Jugendwohngruppe – ein Angebot für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge - Heimat 2.0 konnte im März 2016 in Luckenwalde  eröffnet werden.

Wir arbeiten:

• niederschwellig
• im Bezugsbetreuersystem auf der Grundlage eines individuellen Hilfeplanes
• ressourcenorientiert nach systemischen Ansatz
• kleinschrittig, reflektierend und unterstützend
• in Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Amtsvormündern, Familien, Jobcentern, Bildungsträgern, Beratungsstellen und anderen Institutionen eines breiten
 vorhandenen Netzwerkes

Dabei ist es uns besonders wichtig, die Interessen der Jugendlichen mit einzubeziehen und umzusetzen. In Konfliktsituationen stehen wir hilfreich zur Seite und erarbeiten gemeinsame Lösungen. Wir achten andere Nationalitäten, Kulturen und Religionen und üben Toleranz aus.

Unsere Teams bestehen aus engagierten pädagogischen Fachkräften.

Unsere Freiplatzmeldungen finden Sie unter:

http://freiplatzmeldungen.de/aktuell/urban-social.html

Koordinatorin:

Frau Martina Tumovec

Tel.: 030 / 56 29 26 14
Fax: 030 / 56 29 26 20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haus "Pro-social"

Jugendwohngruppen

Blumberger Damm 12/14 12683 Berlin

Telefon: 030 / 56 29 26 14
Fax: 030 / 56 29 26 20
e-mail: m.tumovec@pro-social.de